Heizungssteuerung 2018

Heizungs­steuerung selberbauen mit Linux - Raspberry PI

Bei diesem Projekt handelt es sich um die Entwicklung einer Fußboden­heizungssteuerung (Gas-Brenner) mittels des Rapberry PI.

Aktueller Stand: Das System erkennt automatisch alle angeschlossenen 1-Wire Sensoren und stellt der Messung dar.
Aktuell überarbeite ich die einbindung der Heizungssteuerung in eine Home-Automatisation openhab2 .

Ein komplettes Image der Einrichtung kann hier heruntergeladen werden

Mechanik

Sensoren

Als ersten Schritt müssen die Sensoren als API zur Verfügung gestellt werden. Im Gegensatz zum ersten Setup (in der die Heizungssteuerung direkt auf diesem Sensoren zugegriffen hat) hat diese Abstraktionsschicht den Vorteil, das die Steuerung somit auch externe Sensoren anbinden kann. Die API git die Werte als Json zurück, so dass auch Frontendframeworks direkt auf die Sensoren zugreifen kann.

Diagramm

Sensorenübersicht

Einbindung in openhab

In der heutigen vernetzten Welt macht eine "Stand-Alone" Heizungssteuerung zu entwickeln, auch als Hobby kaum einen Sinn, wenn nicht das Ziel ist das diese flexibler als übliche proprietären Steuerungen sind. Dazu gehört meiner Meinung nach die Offenheit der Software und auch ihrer Schnittstellen. Daher ist es mir wichtig das man die Steuerung an OpenSource Holm-Automatisation Systeme anbinden kann.

Um die Steuerung anzubinden schreibt die Heizung ihre Sensorwerte des DS 1820 in eine mqtt Message-Queue und kann z.B. von openhab ausgelesen werden.

Zum steuern der Relaiskarte kann diese via Post Request gesetzt werden.

curl --request POST \
  --url http://heating.fritz.box:88/api/control/gpio26 \
  --form status=1

Somit ist es möglich diese Software auch außschlieslich als DS1920 -> openhab Adapter zu verwenden (nur sinnvoll wenn openhab auf einem anderen Raspberry läuft. Ansonsten kann openhab die Sensoren auch direkt einbinden.

Bisher sieht das bei mir so aus: Heizungssteuerung mit openhab2

Systemstruktur

Systemstruktur OpenHab HeatingControll RPOI Explorer und Relaiskarte

Basissystem Setup für den RaspberryPi

Anleitung für den Setupprozess

Temperatursensoren testen

modprobe w1-gpio
modprobe w1-therm
cat /sys/bus/w1/devices/w1_bus_master1/28-*/w1_slave | grep t=

Relaiskarte testen

echo 26 > /sys/class/gpio/export
echo 20 > /sys/class/gpio/export
echo 21 > /sys/class/gpio/export

echo out > /sys/class/gpio/gpio26/direction
echo out > /sys/class/gpio/gpio20/direction
echo out > /sys/class/gpio/gpio21/direction
echo 1 > /sys/class/gpio/gpio26/value # an
sleep 1
echo 0 > /sys/class/gpio/gpio26/value # aus

Raspberry einrichten

Die Einrichtung ist im Quellcode dokumentiert, siehe README.md

Hardwareliste

Quellcode

Beta Codestand

Quellen

  • http://anleitung.joy-it.net/wp-content/uploads/2016/12/RB-Explorer700_Anleitung-1.pdf
  • https://www.waveshare.com/wiki/RPi_Relay_Board

Last Change: 16-Dec-2018 07:35

Kontakt und Infos zur Person: Thomas Eimers